Klosterkirche Marienthal ca. 1927

August Winkelmann, der ab 1924 Pfarrer der Klosterkirche Marienthal bei Hamminkeln am Niederrhein war und zahlreiche Kontakte zur Künstlerszene hatte, gelang es junge namhafte Künstler für eine neue und moderne Ausgestaltung der Kirche zu gewinnen. Hans Wissel fertigte etwa 1927 ein ca. 40 cm hohes in Messing getriebenes Kruzifix, das noch heute auf dem Tabernakel steht.